Montag, 26. Januar 2009

Es geht los!


So, heute an Neumond ist alles startklar für die neue Saison 2009.
Ein ausgedientes Terrarium (meine Degus haben ein neues, größeres Heim bekommen) wird dieses Jahr für die Anzucht herhalten.
Einige Dinge mußten dafür geändert, bzw. beschafft werden.
Eine Neonröhre als Sonnenersatz, da es im Januar ja leider nicht lang genug hell ist. Es kommt eine Dreibandröhre mit Tageslichtspektrum zum Einsatz. Farbcode 865, schwer im normalen Baumarkt zu bekommen. Mußte leider einige abklappern, bis ich sie fand.

Da es Chilis beim Keimen gerne kuschelig warm haben und unter 22 Grad eher faulen als keimen, mußte eine Heizmatte aus dem Terrarienzubehör unter die Anzuchtschale gelegt werden. Zusammen mit der Lampe heizt sich das "Gewächshaus" nun auf wonnige 27 Grad auf.
Für etwas höhere Lichtausbeute wurden die Seitenwände und der Deckel noch mit Alufolie ausgekleidet, die das Licht noch reflektieren soll.

Dieses Jahr werde ich versuchen, mit zunehmendem Mond zu säen, eventuell bringt das ja wirklich was. Wir werden sehen!

Keine Kommentare:

Kommentar posten