Montag, 30. Juli 2018

Hengstenberg - 1875 - Hot Mustard



Inhalt: 250ml

Hersteller: Hengstenberg GmbH & Co. KG

EAN: 4008100132405

Zutaten: Wasser, Senfkörner, Branntweinessig, Salz, Gewürze, Chiliextrakt, natürliche Kräuter-Gewürz-Aromen, Verdickungsmittel Xanthan.

Geruch:  leicht säuerlich, scharfer Senf, Kräuter

Geschmack: leicht säuerlich, Senföle, Kräuter

Konsistenz: Sehr cremig fest, pastös, wie aufgeschäumt

Meine Schärfe: 1/10

Händlerangaben pauschal: hot

Fazit: Ein Senf, der fast dem Löwensenf Konkurrenz macht. Hohe Senfschärfe durch die Öle, die ordentlich in der Nase jucken. Man wirbt dann auch mit "Chili, Chili, Chili" - davon merkt man aber leider kaum etwas. Die Kräutermischung gibt dem Senf noch eine sehr feine Note, geht so Richtung Majoran/Estragon und Kurkuma. Auf jeden Fall ein Top-Qualitätsprodukt, welches sich senftechnisch in der Oberklasse einsortiert. Die angepriesene Chilischärfe fehlt leider, oder geht ziemlich unter. Darf trotzdem gerne probiert werden! 

Kaufempfehlung: Ja!

Link zum Hersteller: https://1876.hengstenberg.de/produkte_hengstenberg1876/senf/hot_mustard

Preis: 1,99€

Bezugsquelle: REWE

Vielen Dank an meine Frau für die Testmöglichkeit!

Sonntag, 29. Juli 2018

Update 29.07.2018

Bald ist Anfang August und draußen sieht es nun richtig gut aus. Die Pflanzen sind extrem gewachsen in letzter Zeit und haben sehr gut angesetzt. Erste Costa Rican Red kann ich auch bereits ernten.


Auch die Chili Food Rawit hat ordentlich angeschoben und die ersten paar Früchte entwickelt.


Superchinensen sind wie immer eine Klasse für sich:



Die anfangs verkrüppelte, kopflose Comapeño ist nun sehr stattlich geworden. Man darf die Hoffnung nie aufgeben:


Ziersorte Peperone Cancun. Nochmal danke an Harald Zoschke.


Aji Melocoton, Saatgut von der Hippy Seed Company aus Australien:


Limón versteckt alle Früchte unter der üppigen Krone:


Aribibi Gusano vom Pepperworld Hot Shop


Über und über voll mit Blüten, auch der beiliegende Dünger von Pepperworld zeigt seine Wirkung:



Genauso geht es der Trepadeira do Werner, ebenfalls Pepperworld:



Und die dritte aus dem Pepperworld Bunde ist die Rocoto Brown. Die musste ich jetzt schon ordentlich hochbinden, die hängt voll mit den schweren, saftigen Chilis.


Peperone Yucatan, von Harald Zoschke:


Nur auf die Chinensen warte ich noch vergebens. Chili Foods Moruga Scorpion hat noch nichts angesetzt und auch die Tshololo, die nicht wachsen wollte, ist zwar groß, aber noch fruchtlos.

Mal sehen was noch so passiert.

Freitag, 27. Juli 2018

Burnin' Benze - Adios Gringo! Hot Sauce



Inhalt: 150ml

Hersteller: Burnin' Benze

Zutaten: Chili (30%) (Carolina Reaper, 7 Pot, Trinidad Scorpion, Bhut Jolokia), Tomaten, Orangensaft, Limettensaft, Ahornsirup, Himbeeressig, Knoblauch, Salz, Zucker, Ingwer, Koriander, Gewürze

Geruch: frisch nach Limette und Orange, Chili, fruchtig

Geschmack: fruchtig, frisch, Limette, Chili, Ingwer, Knoblauch, leichte Süße

Konsistenz: Dickflüssig, kleine Stückchen

Meine Schärfe: 10/10

Händlerangaben pauschal: 10/10

Fazit: Holla, hier ist wirklich nichts für Gringos drin. Frisch und zitronig beginnt die wilde Fahrt, dann übernimmt ein leicht erdiger Ton durch den Ingwer und den Knoblauch, bis dann die Schärfe gnadenlos zuschlägt. Der Brand ist stark und lang anhaltend, alles aus natürlichen Zutaten gewonnen. Überhaupt nicht sauer, der Essig ist völlig im Hintergrund. Leichte Süße im Abgang durch den Sirup und eine tolle Gewürzkombination machen die Soße sehr rund. Passt auch super ins Gulasch oder Chili con Carne. Nur was für Hardcore Chiliheads, die auf hohe Schärfe stehen. Total lecker und gesund, hier passt einfach alles. Frische, natürliche Zutaten, viel Liebe, handgemacht und hergestellt aus eigenem Anbau. 






Kaufempfehlung: Ja, sehr empfehlenswert!

Link zum Hersteller: https://www.burnin-benze.de/produkt/adios-gringo/




Preis: 7,90€



http://www.burnin-benze.de/

Vielen Dank an Burnin' Benze für die Testmöglichkeit!



Erhältlich auch bei Amazon

Montag, 23. Juli 2018

50% Rabatt Aktion beim Pepperworld Hot Shop!

Es ist mal wieder soweit. Der Chilimarathon im Pepperworld Hot Shop startet am 28.07.2018.

Da gibt es dann wieder 50 Köstlichkeiten für 50 Stunden um 50% reduziert zu erwerben. Save the Date!



Wer die Aktion keinesfalls verpassen will, kann sich unter folgendem Link eine Erinnerung senden lassen: http://triathlon.chili.or.at/

Außerdem kann man sich vor der Aktion bei folgendem Facebook Post noch Produkte wünschen, die man gerne reduziert hätte. Das funktioniert natürlich nur bei vorrätigen Waren.

https://www.facebook.com/PepperworldHotShop/posts/2466687900011779

Also merkt euch das Datum, es waren letztes Jahr auch schon ziemlich schnell einige Produkte ausverkauft. Sollte man sich nicht entgehen lassen!




Pepperworld Hot Shop

Samstag, 21. Juli 2018

Tonnino - Thunfischfilets in Olivenöl - Thai Chili



Inhalt: 190g 

Hersteller: Alimentos Prosalud

EAN: 4004817000280

Zutaten: Thunfisch vorgekocht (Katsuwonus Pelamis), 74% Olivenöl, Tomatensoße (Wasser, Tomatenmark, Chilipulver), Gewürze (Knoblauchpulver, Paprikapulver, Zwiebelpulver, Kurkuma).

Geruch:  leicht säuerlich, Richtung Brathering

Geschmack: Thunfisch, leicht süß, Tomate, Chili, ölig

Konsistenz: Feste Thunfischstücke in Öl/Tomatensoße

Meine Schärfe: 4/10

Händlerangaben pauschal: keine Angabe

Fazit: Thunfisch in Spitzenqualität, gegart und mit leicht süßlicher Thai Chili Note. Sehr lecker zur Brotzeit und mit guter 4er Schärfe ausgestattet. Hergestellt in Costa Rica. In hochwertigem Olivenöl in Kombination mit einer schmackhaften Tomatensoße. 

Kaufempfehlung: Ja!

Link zum Hersteller: http://www.tonnino.com/

Preis: 3,49€

Bezugsquelle: Supermarkt 

Vielen Dank an meine Eltern für die Testmöglichkeit!

Freitag, 20. Juli 2018

Samyang - 2x Spicy HOT Chicken Flavor Ramen



Inhalt: 140g

Hersteller: Samyang Foods Co., Ltd.

EAN: 8801073113428

Zutaten: 

Noodle (76,7%): Wheat Flour (52%), Tapioca Starch (12%), Palm Oil (11%), Wheat Gluten, Salt, Soybean Oil, Water, Acidity Regulator [Potassium Carbonate (E501), Sodium Carbonate (E500), Sodium Gum (E421)], Emulsifier [Lecithin (E322)], Colour [Riboflavine (E101)]

Soup (22,7%): Water, Artifical Chicken Flavor Powder, White Sugar, Soy Sauce, Red Pepper Powder, Soybean Oil, Onion Powder, Chilli Extract, Salt, Garlic Powder, Tapioca Starch, Yeast Extract Powder, Black Pepper Powder, Curry Powder.

Flake (0,6%): Roast Sesame, Roasted Laver


Geruch:  Sesam, Soja, ölig

Geschmack: Huhn, Sesam, Soja, ölig, Richtung Teriyaki

Konsistenz: Nudeln noch bissfest, sehr lang und dick. Richtige Sesamkörner und kleine Algenstückchen

Meine Schärfe: 7-8/10

Händlerangaben pauschal: 8808 SHU












Fazit: Zunächst muss man fairerweise betrachten, auf was man sich da einlässt. Es ist natürlich völlig klar ein industrielles Kunstprodukt mit jeder Menge Zusatzstoffen. Palmöl ist sehr strittig, Geschmacksverstärker, Aromen und Farbstoffe sowieso. Wenn man sich darüber im Klaren ist, kann man das Produkt auch objektiver bewerten, was ich hiermit versuche. 
Laut Packungsangabe handelt es sich bei der Schärfe um ca. 8808 Scoville, was ja eher lächerlich ist (2-3/10). Die Nudeln haben im Test dann aber doch richtig Feuer, ich glaube fast, die haben da eine 0 vergessen. Würde die eher so bei 7-8, respektive 80.000 SCU einordnen. Das kann natürlich auch damit zusammenhängen, dass man heiße Gerichte immer noch etwas schärfer empfindet. Ich kam jedenfalls durchaus ins Schwitzen und finde die Schärfe auf jeden Fall recht hoch. Geschmacklich sind die Nudeln auch nicht zu verachten, es geht Richtung Teriyaki, nach Soja, Sesam und Knoblauch. Shön dabei ist, dass der Sesam und die Algen als extra Beutelchen noch einen Hauch von Frische vermitteln. Zu bemängeln wäre höchstens etwas zuviel Öl und natürlich die bei Fertiggerichten übliche Salzung. Hier meint man es immer etwas zu gut mit dem Würzen. Wer sich also auf ein Kunstprodukt einstellt, kann hier ruhig mal probieren. Die Nudeln sind ganz lecker und die Schärfe ist wirklich hoch, zum Ausprobieren oder als Gag zwischendurch gebe ich da mal eine Empfehlung ab. 

Kaufempfehlung: Ja, mal zum Probieren als Gag.




Link zum Hersteller: http://www.samyangfoods.com/eng/brand/view.do?pageIndex=2&pageUnit=10&searchCateCd1=&searchCateCd2=&searchNewUseYn=&seq=332

Preis: ca. 1,90€ (5er Pack ca. 9,50€)

Bezugsquelle: Amazon


Vielen Dank an Eva Heinrich für die Testmöglichkeit!



Donnerstag, 19. Juli 2018

Mexikanische Küche - Anne Wilson



Titel: Mexikanische Küche

Autor: Anne Wilson

Verlag: Bellavista

ISBN: 3-89893-463-2

Seiten: 64

Preis: 5,00 €

Inhalt: Wenn sie glauben, dass die mexikanische Küche mit Guacamole, Chili con Carne und Tacos beginnt und endet, dann lassen sie sich überraschend! Diese Klassiker finden sich in diesem Buch, aber es gibt darüber hinaus viel mehr.
Das Buch enthält Hühnchen- und Fischgerichte, die zart mit Gewürzen und frischen Kräutern aromatisiert sind, Suppen, Dips, Fleisch- und frische Gemüsegerichte und viele interessante Salate.
Auch mexikansche Nachspeisen bieten herrliche Genüsse, wobei Schokolade und Zimt zu den beliebtesten Aromen gehören.
Obwohl die meisten mexikanischen Gerichte scharf sind, können Sie natürlich die Menge des verwendeten Chilis in den Rezepten Ihrem Geschmack entsprechend reduzieren. 

Eigene Meinung: Die kleine Rezeptsammlung startet mit einem kleinen Überblick über die Hauptzutaten der mexikanischen Küche. Dann geht es aber auch gleich mit den Gerichten los. Die sind quer durch die Bank von Vorspeisen bis Nachspeisen enthalten. Dazu Dips, Saucen und Gebäck. Chili con Carne darf nicht fehlen, auch wenn es kein mexikanisches, sondern ein amerikanisches Gericht ist. Immerhin verwendet man aber im Rezept richtiges Steakfleisch und keinen Mais. Ein Pluspunkt, der dem Buch gleich etwas Qualität verleiht. Leider wird mit dem Chili sehr gespart, aber den kann man ja jederzeit selber dosieren. Highlights sind Gerichte wie Huevos Rancheros, Huhn in Schokoladensoße, Scharfer Chili-Mais oder Zimt-Shortbread-Plätzchen. Die Rezepte sind alle recht leicht und mit wenig Aufwand nachzukochen. Eine Empfehlung meinerseits.
 
Erhältlich auch bei Amazon:

Montag, 16. Juli 2018

Hengstenberg - 1876 - Jalapeño Rings



Inhalt: 250g / Abtropfgewicht 125g

Hersteller: Hengstenberg GmbH & Co. KG

EAN: 4008100178601

Zutaten: Jalapeño, Branntweinessig, Salz, Säuerungsmittel Citronensäure, Antioxidationsmittel Natriummetabisulfit, Konservierungsstoff Natriumbenzoat.

Geruch:  leicht säuerlich, Jalapeño

Geschmack: Jalapeño, leicht zitronig, säuerlich, frisch

Konsistenz: Sehr bissfest, knackig, frisch

Meine Schärfe: 5-6/10

Händlerangaben pauschal: hot/scharf

Fazit: Sehr frisch und knackig, Hengstenberg hat hier hohe Einmachkünste bewiesen. Richtig edel und lecker, dazu eine sehr ordentliche Schärfe. Da knackt es bei jedem Bissen und die Säure hält sich auch in Grenzen. Super als Topping für Burger zu gebrauchen. Für mich wirklich mit die besten, eingelegten Jalapeño Scheiben im Supermarkt. 

Kaufempfehlung: Ja!

Link zum Hersteller: https://1876.hengstenberg.de/produkte_hengstenberg1876/toppings/jalapeno_rings

Preis: 1,99€

Bezugsquelle: REWE

Vielen Dank an meine Frau für die Testmöglichkeit!

Sonntag, 15. Juli 2018

Kerrygold - Original Irischer Cheddar mit Chilistückchen



Inhalt: 125g

Hersteller: Omua Deutschland GmbH

EAN: 4001954302406

Zutaten: Milch, Salz, rote Chilischoten, Starterkulturen, Labaustauschstoff, Farbstoff (Annatto)

Geruch:  würziger Cheddar, milchig

Geschmack: würziger Cheddar, Chili

Konsistenz: bissfest, Chiliflocken erkennbar

Meine Schärfe: 1/10

Händlerangaben pauschal: herzhaft scharf

Fazit: Der herzhaft-scharfe Cheddar mit Chili wird aus pasteurisierter, irischer Weidemilch und ohne künstliche Zusatzstoffe hergestellt. Er reift typischerweise 6 Monate, ist von Natur aus laktosefrei und auch für Vegetarier geeignet. Zum Farbstoff sei gesagt: Ursprünglich weist Cheddar eine gelbe Grundfarbe auf. Seine auffallende Färbung bekommt er traditionell durch Zugabe des natürlichen Pflanzenfarbstoffs Annatto. Würziger, leckerer Cheddar mit leichter Chilinote. Leider wie immer recht sparsam geschärft. Ansonsten ein relativ wertiges Produkt in einer praktischen, wiederverschließbaren Packung. Die Scheiben sind einzeln durch Papier getrennt und können somit leicht entnommen werden. Hergestellt aus der guten, irischen Weidemilch.

Kaufempfehlung: Ja

Link zum Hersteller: https://www.kerrygold.de/produkte/kerrygold-kaese/kerrygold-original-irischer-cheddar-mit-chili-herzhaft-scharf.html

Preis: 1,99€

Bezugsquelle: Supermarkt (hier Kaufland)


Vielen Dank an meine Frau für die Testmöglichkeit!

Samstag, 14. Juli 2018

Ernte 14.07.2018


Knapp 300g konnten heute geerntet werden. Ist ja noch recht früh im Jahr, die eigentlichen Ernten erwarte ich eher für Mitte/Ende August. Das meiste sind ja sowieso die Minipaprikas von der IKEA Chili. Ansonsten ist endlich mal die Hungarian Hot Wax abgereift. Die hätte ich eigentlich entfernen sollen, da die Pflanze alle Kraft in die riesen Frucht gesteckt hat und kaum weitergewachsen ist.

Naja wie gesagt, noch ist genug Zeit, die setzt sicher noch ein paar neue an.

Andernorts wird auch grade wunderbar an der Ernte gearbeitet:

Peperone Cancun


Superchinense


Peperone Yucatan:


Limón


Trepadeira do Werner von Pepperworld


Aribibi Gusano von Pepperworld


Bleeding Heart SLP:


Comapeño


Außerdem fängt die Rawit von Chili Food auch endlich an zu Blühen, nachdem sie jetzt ca. 80cm Höhe erreicht hat.


Warten wir mal ab, was die noch so bringt.

Pepperworld Hot Shop

Donnerstag, 12. Juli 2018

Sanchon - BIO Grillsauce Höllenfeuer



Inhalt: 220ml

Hersteller: Petersilchen GmbH

EAN: 4030917002800

Zutaten: Tomatenmark*, Zwiebeln*, Rohrohrzucker*, Apfelsaft*, Meersalz, Sojasauce* (Wasser, Sojabohnen*, Weizen*), Branntweinessig*, Habanero Chili* (1,5 %), Geliermittel: Pektin, Orangen*, Rote Bete*, Tapiokastärke*, Knoblauchpulver*, schwarzer Pfeffer* 
* aus kontrolliert biologischem Anbau

Geruch:  frisch, tomatig

Geschmack: Tomate, leicht süß, Pfeffer, Zwiebel

Konsistenz: dickflüssig, kleine Stückchen

Meine Schärfe: 3-4/10

Händlerangaben pauschal: extra scharf

Fazit: Das Höllenfeuer brennt mal wieder auf Sparflamme. Von Habaneros schmeckt man leider nichts, die Tomate ist sehr dominant. Der Rest ist recht ausgewogen, salzig, sauer und süß halten sich die Waage. Insgesamt aber eher langweilig und deshalb auch nicht zu empfehlen. Immerhin BIO und Vegan, keine Zusätze.

Kaufempfehlung: Nein

Link zum Hersteller: https://sanchon.de/produkte/hollenfeuer/?portfolioCats=66

Preis: 2,79€

Bezugsquelle: Denn's Bio Markt oder Online Shop


Vielen Dank an meine Frau für die Testmöglichkeit!

Dienstag, 10. Juli 2018

First try then buy

*Werbung*

Neue Aktion beim Pepperworld Hot Shop. Man kann sich gratis eine Probierdose La Costena Toreados sichern! Einfach in den Warenkorb legen und nur die Versandkosten bezahlen!

http://bit.ly/2ub6r9g

Rote, gegrillte Jalapeños in Scheiben mit Zwiebeln. 

La Costena Produkte sind sehr hochwertig und kann ich bisher nur empfehlen! Sollte man unbedingt mal probieren!

Hatte ja schon Produkttests im Blog gemacht:

La Costena -  Chipotle in Adobo

La Costena - Serranos en Escabeche

http://bit.ly/2ub6r9g

 


Sonntag, 8. Juli 2018

Liebold's Leberkäs in der Dose - Der Feurige



Inhalt: 400g

Hersteller: Metzgerei Max Liebold Bamberg

EAN: 4025738335145

Zutaten: Schweinefleisch 72%, Speck, Trinkwasser, Speisesalz, Dextrose, Maltodextrin, Zucker, Gewürze, Chilli, Paprika, Reisstärke, Würze, Rohrzucker, Zwiebeln, Knoblauch, Acerolapulver, Konservierungsstoff: Natriumnitrit, natürliches Aroma.

Geruch:  Leberkäse

Geschmack: relativ geschmacksarm, fettig

Konsistenz: recht fest, Samen und erkennbare Paprika/Chili Stückchen, Zwiebeln

Meine Schärfe: 1/10

Händlerangaben pauschal: keine Angabe

Fazit: Relativ fettig, geschmacksarm und unspektakulär. Wenig gewürzt, kaum Schärfe. Auch wenn es sich hier um Handarbeit mit guten Zutaten aus der Fachmetzgerei handelt, kann ich hier leider keine Empfehlung aussprechen. Zumindest sind wir in Niederbayern anderen Leberkäs gewohnt, vielleicht liegt es auch da dran.

Kaufempfehlung: Nein

Link zum Hersteller: https://www.dosenfestival.de/produkt/leberkaese-bamberg-liebold-bestellung-feurig-chili-onlineshop/

Preis: 5,99€

Bezugsquelle: Fischer's Dosenfestival



Trotzdem vielen Dank an Herrn Liebold für die Testmöglichkeit!

Freitag, 6. Juli 2018

Simba - Mexican chilli flavoured potato chips



Inhalt: 36g

Hersteller: Simba (Pty) Ltd.

EAN: 6009510804348

Zutaten: Potatoes, refined vegetable oil (palm fruit & maize germ) with TBHQ, salt, corn flour, flavourings (wheat gluten), spices (irradiated), vegetable powders [garlic, onion (irradiated)], maltodextrin, sugar, MSG [flavour enhancer (E621)], vegetable oil (sunflower seed), anticaking agent (E551), dextrose, citric acid (E330), flavour enhancers (E627, E631).

Geruch:  recht neutral, Kartoffel

Geschmack: Richtung Sour Cream, Paprika

Konsistenz: Riffelchips, leicht fettig, cross

Meine Schärfe: 1/10

Händlerangaben pauschal: keine Angabe

Fazit: Relativ fade, nach Sour Cream und Chili. Wenig Gewürze am Chip sichbar, sind fast rein weiß. Recht fettig und noch dazu vollgepumpt mit allem, was die Chemiekiste so hergegeben hat. Palmöl und Geschmacksverstärker, braucht niemand.Schärfe ist natürlich auch kaum vorhanden, alles sehr enttäuschend.

Kaufempfehlung: Nein

Link zum Hersteller: https://simba.co.za/brands/simba/mexican-chilli#.Wz-7e7gyXIU

Bezugsquelle: Südafrika

Vielen Dank an Steffen Rupp für die Testmöglichkeit!

Dienstag, 3. Juli 2018

Hengstenberg - 1876 - Smoked BBQ-Sauce



Inhalt: 250ml / 285g

Hersteller: Hengstenberg GmbH & Co. KG

EAN: 4008100163409

Zutaten: Wasser, Zucker, Tomatenmark 2-fach konzentriert (11%), Melasse, Branntweinessig, modifizierte Stärke, Honig (2,5%), Apfelessig, Salz, Gewürze, Maltodextrin, Rauch.

Geruch:  süß/rauchig

Geschmack: Süß, Tomate, rauchig, Honig

Konsistenz: cremig, eher dickflüssig

Meine Schärfe: 0/10

Händlerangaben pauschal: keine Angabe

Fazit: Eine relativ einfache BBQ Sauce, die aber immerhin ohne zugesetzte Konservierungsstoffe und Aromen auskommt. Puristisch und dadurch aber leider auch etwas langweilig. Tomate, Süße und Rauch, das braucht eine BBQ Sauce, leider fehlt irgendwie der Pfiff. Solide Grundlage aus dem Supermarkt, zum Grillen schon brauchbar, aber leider unspektakulär.

Kaufempfehlung: Jein

Link zum Hersteller: https://1876.hengstenberg.de/produkte_hengstenberg1876/saucen_dips/smoked_BBQ_sauce

Preis: 1,99€

Bezugsquelle: REWE

Montag, 2. Juli 2018

SAY YES! Foods - SAY YES! Mild Chili Sauce



Inhalt: 215ml

Hersteller: SAY YES! Foods GmbH

EAN: 4260587810027

Zutaten: Chilischoten (47%), Branntweinessig, SOJAöl, rosa Himalayasalz, Gewürze, Kaliumsorbat und Sorbinsäure (Konservierungsstoffe), Citronensäure (Antioxidationsmittel), Xanthan (Verdickungsmittel)

Geruch:  leicht säuerlich, Chili

Geschmack: leichte Säure, erdig, Chili

Konsistenz: kleine Stückchen, sandig, eher dickflüssig

Meine Schärfe: 6/10

Händlerangaben pauschal: keine Angabe

Fazit: Im Prinzip gleich der Hot Chili Soße von SAY YES. Die Schärfe ist aber auch in der milden Variante noch recht ordentlich. Sehr leckere Chilisoße aus Brasilien. Leicht sauer, leicht salzig, schön nach Chili. Gut abgeschmeckt, erdig würzig. Passt eigentlich wie versprochen zu ziemlich allem. Salate, Burger, Pizza, Pasta und Fleisch. Durch die Squeezeflasche auch immer eine sauber dosierte Sache. Erinnert im Hintergrund etwas an Mayo, hat aber durch die gute Gewürzauswahl wesentlich mehr zu bieten. Eine authentische Sauce aus Brasilien als scharfer Sidekick für alle herzhaften Gerichte. Dazu ist die Soße noch vegan und natürlich in reiner Handarbeit mit ausgewählten Zutaten hergestellt. Kein Zuckerzusatz, keine Farbstoffe, Keine Aromen. Dürfte noch etwas dickflüssiger und cremiger sein, die Stückchen (teils Samen) passen zeitweise nicht durch den Dosierkopf. Ansonsten sehr lecker und empfehlenswert!

Kaufempfehlung: Ja!

Link zum Hersteller: https://www.say-yes-foods.com/

Bezugsquelle:

Im Moment noch per Crowdfunding, welches gerne unterstützt werden darf: https://www.startnext.com/say-yes-chili-sauce
Später über Foodservice-Markt, Amazon und eigenem Webshop.

Vielen Dank an Liliana de Oliveira Caetano von SAY YES! Foods für die Testmöglichkeit!


Sonntag, 1. Juli 2018

Update 01.07.2018

Langsam kann man die ersten Früchte abgreifen. Einige Pflanzen haben richtig angeschoben und sind bereits riesig. 

Hier der Überblick:


Zum Geburtstag gab es noch einen Neuzugang. Eine unbekannte Capsicum Annuum aus dem IKEA Regensburg. Vielen Dank an meine Frau, da konnte man ja auch kaum vorbeigehen.

 























Kurz und knapp die aufgedruckte "Bedienungsanleitung":



Hat natürlich auch gleich einen größeren Topf bekommen.























Auch die Superchinensen sind erwartungsgemäß gut dabei:



Rocoto Brown


Die gut erholte Tshololo sollte sich langsam mal an die Blütenbildung machen.


Damit haben Tropadeira do Werner und Aji Melocoton bereits begonnen:

 




















Während leider die etwas mickrige Moruga von Chili Food weiterhin mickerig bleibt. Das wird wohl nichts mehr und somit sind selbst 2,99€ rausgeschmissenes Geld.


Etwas komisch wächst auch die Peperone Yucatan, die sehr kompakt, aber doch groß ist.


Zumindest hängt bzw. steht einiges dran, also lassen wir ihr mal einfach freien Lauf.