Sonntag, 22. November 2020

Dilek - Baby-Peperoni

*Werbung*


 





Biberiye Turşusu


Inhalt: 650g (Abtropfgewicht 350g)

Hersteller: Anatol GmbH & Co. Grosshandels KG

EAN: 4036577910240

Zutaten: Baby-Peperoni, Wasser, Salz, Säuerungsmittel: Essigsäure, Citronensäure, Stabilisator: Calciumchlorid

Geruch: säuerlich, zitronig, Chili
 
Geschmack: sauer, salzig, Chili

Konsistenz: bissfeste, kleine Chilis

Meine Schärfe: 7/10

Händlerangaben pauschal: pikant-würzig

Fazit: Die Lake ist recht salzig, trotzdem kommt der Chiligeschmack sehr gut heraus, sie sind frisch und knackig. Die kleinen Biberiye sind geschmacklich immer ein Highlight für mich. Die Schärfe ist durchaus ordentlich und zur Brotzeit snackt sich das Produkt hervorragend. Ehrlicher Chiligeschmack, frisch und einfach. Tolles Produkt aus der Türkei.

Bewertung: 




Preis: 1,45€

Bezugsquelle: LIDL Aktionsware. Auch bei Kaufland und im türkischen Supermarkt erhältlich.

Freitag, 13. November 2020

LIDL - McEnnedy Jalapeño

*Werbung*

 



Inhalt: 300g (Abtropfgewicht 150g)

Hersteller: Matithor GmbH, Taunusstein

EAN: 4056489305705

Zutaten: Grüne Jalapeno Peperoni, Wasser, Speisesalz, Branntweinessig. Farbstoff: Riboflavine

Geruch: säuerlich, Jalapeño

Geschmack: sauer, salzig, Jalepeno, muffig

Konsistenz: relativ knackige Scheiben

Meine Schärfe: 3-4/10

Händlerangaben pauschal: keine Angabe

Fazit: Hinter Matithor steckt Feinkost Dittmann, also die Reichold Feinkost GmbH. Die erwartete Qualität kann das Produkt dann leider nicht ganz halten. Die Jalapeñoscheiben sind zwar ohne große Zusatzstoffe eingelegt worden, sie haben gut Biss, das Produkt ist aber recht salzig geraten und hat einen seltsamen, metallisch/muffigen Unterton. Dieser ist sehr störend und übertönt das eigentlich vorhandene Chiliaroma. Das Produkt wird wohl nun die El Tequito Jalapeños ersetzen, die ja auch über die Jahre mehrfach geändert wurden. Schade, so ist das Produkt leider nicht sonderlich empfehlenswert und ich gebe nur 2/5.


Bewertung: 

 


Preis: 0,86 €

Bezugsquelle: LIDL


Vielen Dank an meine Frau für die Testmöglichkeit!

Samstag, 7. November 2020

Philadelphia - Mousse Sweet Chili

*Werbung*

 



Inhalt: 140g

Hersteller: Mondelez Deutschland GmbH Bremen

EAN: 7622201414931

Zutaten: Frischkäse, Molkenerzeugnis (aus Milch), Chili (9,5%), Invertzuckersirup, Ananas (4,5%), modifizierte Stärke, Mango (2%), Speisesalz, Speisegelatine, Verdickungsmittel (Guarkernmehl), Konservierungsstoff (Kaliumsorbat), Essig aus Agraralkohol, Zucker, Stickstoff zum Aufschlagen.

Geruch: milchig, Frischkäse, süßlich

Geschmack: süß, Mango, Ananas, Chili, Frischkäse

Konsistenz: Fluffiger Frischkäse, Dickflüssige Soße mit Chilistückchen

Meine Schärfe: 4/10

Händlerangaben pauschal: süß-scharf

Fazit: Typischer Philadelphia Frischkäse mit einer Dipsoße aus Früchten und Chili. Nicht zu süß, schön fruchtig und richtig feurig. Cremig, fluffig, gelungenes Produkt. Gut geeignet für Party oder Fernsehabend. Dippen kann man hier gut diverse Cracker, Salzbrezeln oder auch gesundes wie Staudensellerie. Einfach umstülpen und genießen. Gefällt mir richtig gut!

 



Bewertung: 





Link zum Hersteller: https://www.philadelphia.de/produkte/philadelphia-mousse/philadelphia-mousse-sweet-chili?p=30965&provider={D193998A-4A6D-4EA5-BAA8-209357B27A09}&categoryId=18739

Preis: 1,49€

Bezugsquelle: Kaufland


Vielen Dank an meine Frau für die Testmöglichkeit!

Mittwoch, 4. November 2020

Mitsuba - Wasabi Crunchy Peas

*Werbung*

   



Inhalt: 125g

Hersteller: Mitsuba, The Hague, NL

EAN: 8711299009743

Zutaten: 59 % grüne Erbsen, Sonnenblumenöl, Maisstärke, Weizenmehl, Zucker, Salz, Gerstengraspulver, Maltodextrin, Sojasaucenpulver (Sojabohnen, Weizen, Maltodextrin), Aromen, Hefeextrakt, modifizierte Kartoffelstärke, Stabilisator (Gummi arabicum), 0,01 % Wasabipulver, Meerrettichpulver

Geruch: würzig, Röstaromen, Wasabi

Geschmack: Wasabi, geröstete Erbsen

Konsistenz: knusprige Hülle

Meine Schärfe: 3-4/10

Händlerangaben pauschal: "3 Chilis"    

Fazit: Crunchy Erbsen, knusprige Hülle und schönes Wasabi Flavor. Steigt auch sofort und intensiv in die Nase, jede Menge ätherische Öle vorhanden. Das erfreut den Schärfeliebhaber, auch wenn es wieder recht schnell verfliegt. Sogar auf der Zunge brennt es etwas nach und man kommt hier voll auf seine Kosten. Leider wurde wieder mit Aromen und Geschmacksverstärkern nachgeholfen. Dafür gibt es Punktabzug. Bleibt trotzdem noch eine recht würzige Leckerei für den Fernsehabend. Vegan und palmölfrei 4/5!

Bewertung: 





Link zum Hersteller: https://mitsubasnacks.com/de/flavours/wasabi-crunchy-peas/

Preis: 1,88€

Bezugsquelle: Kaufland


Vielen Dank an meine Frau für die Testmöglichkeit!

Montag, 2. November 2020

Verarbeitung 2020

Die Temperaturen sind im Keller, die ersten Pflanzen entsorgt, Frostschäden zeigen sich teilweise deutlich. Bereits Mitte Oktober haben die ersten die Köpfe hängen lassen, somit wurden sie abgeerntet und entsorgt. Die Rocoto sieht immer noch ziemlich gut aus, die verträgt auch mal etwas kälteres Klima. 

 



Trotzdem habe ich bereits die Locoto X Ulupica ins Haus geholt. Ich will einfach wissen, ob die Beeren gelb werden, oder nicht. Immerhin wäre das die einzige gelbe Mutation dieser Kreuzung. Leider hat sich da auch nach knapp 2 Wochen im Haus noch keine Reifung eingestellt.

 


Ansonsten gab es doch mittlerweile einiges zu ernten:







Die Früchte durften noch etwas herumliegen, damit sie noch mehr Farbe erhalten. Leider funktionieren Tricks wie Äpfel dazu legen bei Chilis nicht, da sie auf Ethylen nicht reagieren. Mit Licht allein kann man aber schon eine Menge erreichen und hat somit noch etwas buntere Chilis bei der Verarbeitung. 

Gemacht habe ich aus der Ernte mittlerweile die Klassiker. Rezepte finden sich alle oben im Rezepte-Tab

Kandieren:

 



Einlegen zusammen mit Blumenkohl, Karotten, Maiskölbchen und Silberzwiebeln:



Chilisalz:



Rocoto Senf Sauce:



Chinensenpüree à la Sambal Oelek:



Einiges hängt noch an den restlichen Pflanzen und wird hoffentlich trotz der Kälte noch reif. Zumindest beginnen die Kashmiri Mirch gerade mit dem Umfärben.