Sonntag, 11. Dezember 2011

Warten

Die eingeweichten Rocotosamen kamen natürlich bereits am 5. Dezember in die Erde. Leider gab es nirgendwo Kokohum, weshalb ich auf die altbewährte Compo Sana Anzuchterde zurückgreifen mußte.


Bisher hat sich leider nichts gezeigt, obwohl das Thermometer kuschelige 35° Grad anzeigt.

Mitte der Woche werden dann wohl die Chinensen baden gehen, der 14.-15. Dezember ist im Mondkalender wieder gut zum Setzen von Fruchtpflanzen geeignet.

Heute hat mir meine Frau auf dem Weihnachtsmarkt noch ein kleines Geschenk gemacht.
Ein Windlicht, welches mich sicher durch die dunkle Jahreszeit bringt.


Und nochmal in Aktion:


An dieser Stelle nochmal: Danke Schatz!

Keine Kommentare:

Kommentar posten