Sonntag, 30. August 2009

Man merkt, daß es langsam herbstlich wird. Die Tage werden kürzer und die Pflanzen strengen sich an, alles noch rechtzeitig reifen zu lassen ;)

Wieder gute Ausbeute, von oben: Lidl Peperoni rot, darunter die ersten Naga Jolokia, Jalapeno, Lemon Drop, ne Schüssel voll NuMex Twilight und rechts die ersten gelben Habaneros und ein paar Ecuador Purple.

Also hieß es wieder Dörrgerät anwerfen, eine Hälfte in Essig einlegen und ein paar hab ich noch eingefroren.

Die großen Jalapenos wurden wieder mit Käse gefüllt und speckummantelt im Ofen gegart, was besseres gibt es nicht. Eine Habanero hab ich mir auch noch schmecken lassen. Sehr schönes Aroma und sehr ordentlich Feuer. Ich liebe es!

Hier nochmal ein Überblick über die Pflanzen:

Und es gab nochmal Besuch:

Keine Kommentare:

Kommentar posten