Montag, 5. Juli 2010

Bhut Jolokia

Ach ja - ich wollte nochmal den Stamm der Bhut Jolokia zeigen. Sie ist nicht überwintert, sondern im Januar frisch gezogen. Die hat einen plötzlichen Wachstumsschub bekommen und einen Mordsstamm entwickelt. Der teilte sich sogar gleich dreifach und kurz darüber gleich nochmal. Auch von unten bekommt sie bereits neue Äste, die geht ab wie nix. Letztes Jahr war die Bhut am mickern, diese strengt sich mächtig an.

Keine Kommentare:

Kommentar posten