Dienstag, 24. Mai 2011

Dynamite Wurst

Bei einer Facebook Aktion durfte ich am Test der Dynamite Wurst teilnehmen. Hier das Ergebnis:


Hersteller: Dynamite Food Handelsgesellschaft mbH





Es handelt sich hier um eine Schinkenwurst (200g) mit 2 Dips (à 20g) in einer ansprechenden Dynamitstange. Markige Sprüche auf der Packung suggerieren wieder mal ein extrem scharfes Produkt. (Die Wurst, die zurückbeisst!). Über eine Facebookaktion durfte ich die Ware verkosten.
 

Zutaten:

Wurst:
84% Schweinefleisch, Trinkwasser, Speck, jodiertes Nitritpökelsalz, Gewürze, Senfmehl, Sellerie, Zucker, Dextrose, Glucosesirup, Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure

Dip:
Senf, Trinkwasser, Pflanzenöl, Zucker, Gewürze, Maltrodextrin, Aroma, Salz, Paprikaextrakt, modifizierte Stärke, Honigpulver, Verdickungsmittel: Xanthan, Farbstoff: Karmin

Geschmack:
Die Schinkenwurst schmeckt nicht anders als erwartet, hier wurde eine recht ordentliche, aber völlig normale Fleischwurst hergestellt.

Die Dips:
Der "harte Typ" befindet sich in 2facher Ausführung mit in der Packung. Hier kann ich leider nur den Senf rausschmecken, dazu einen Hauch relativ unpassender Honiggeschmack. Von Schärfe ist hier leider keine Spur, auch meine Frau kann nichts feststellen.

Dazu bekam ich zum Testen noch den "Freak". Hier rührt sich dann doch ein bisschen was, aber leider nur in der Nase. Der Dip wurde hier anscheinend zusätzlich mit Wasabi gewürzt, was etwas in der Nase kribbelt. Geschmacklich sonst kaum ein Unterschied, leider fehlt mir hier die Zutatenliste.




Fazit:
Schmerzlich hab ich Chilischärfe vermisst, welche die tollen Sprüche auf der Dose doch vermuten ließen. Würde man hier etwas nachbessern, wäre das Produkt zumindest als Geschenk oder Gag empfehlenswert. So wie es sich jetzt darstellt, würde ich es nicht kaufen. Weder der Geschmack, noch die "Schärfe" reißen mich sonderlich vom Hocker.

Kaufempfehlung vergebe ich deshalb erstmal keine.


Trotzdem danke ich Dynamite Wurst für die tolle Testaktion!

Keine Kommentare:

Kommentar posten