Sonntag, 8. Februar 2009

TV-Dreh für Galileo


Heute war ich in München, wo ein Bericht für Pro7 Galileo gedreht wurde.
Man wollte mal sehen, welche Nation am schärfsten isst und am meisten verträgt.
War ein sehr interessanter, lustiger Tag, an dem ich viele Eindrücke über die Fernsehwelt sammeln konnte.
Natürlich bin ich Schärfe gewohnt und somit konnte ich auch gut mit der Thailänderin und der Mexikanerin mithalten. Beide waren sehr nett und sympathisch und haben mir am Schluß den Sieg fürs Fernsehen überlassen.
Ein schönes Erlebnis, das ich so schnell nicht vergessen werde.

Keine Kommentare:

Kommentar posten