Sonntag, 2. Januar 2011

Die Annuums kommen

Mal die Keimübersicht:


Aji Amarillo                                               0/4
7pot SR Strain                                          1/3                         
Bhut Jolokia improved Strain II              1/3
Brown Rocoto                                           2/6
Black Habanero                                       2/3
Chil Tepin                                                 0/4
Foodorama Scotch Bonnet                       1/3
Jalapeño M                                               4/4
Limón                                                        3/3
Scarlet Lantern Peru                                2/3
Rocoto Costa Rican Yellow                     3/3
Craig's Double Hot Orange Habanero   1/3 
Bode Roxa                                                1/2
Biberiye                                                    3/3
Lemon Drop                                             0/8
Snow White                                              1/2
Cumari                                                      0/2
ungarischer Giftzwerg                              0/5


Soweit ganz ok. Die Orange Habanero hats leider nicht gepackt, die war irgendwo in der Mitte gequetscht und welkt gerade wieder. Die Limón hat die OP aber überlebt und reckt sich schön nach oben. 2 der Jalapeño M waren auch mit Hut, konnte ich aber auch befreien. Diese Keimlinge sind wesentlich größer und robuster und haben viel größere Keimblätter, da kann man nicht so leicht was zerstören. Auch alle 3 Biberiye sind gekommen, komischerweise somit alles in der Schalenmitte gekeimt. Der Rest läßt sich noch nicht blicken. Hoffe vor allem auf die Lemon Drops, die hab ich letztes Jahr schon vergeblich ausgesät. Da brauch ich unbedingt welche dieses Jahr, ansonsten eben per Tausch oder Einkauf im Netz. Aber bei 8 Samen sollte doch die eine oder andere kommen, sind ja erst eine gute Woche unter der Erde. Momentaufnahme aus dem Kasten:



Besondere Freude bereitet mir auch die Sibirische Hauspaprika. Blüht und fruchtet auch im Winter dauerhaft.



Keine Kommentare:

Kommentar posten