Donnerstag, 29. März 2012

Volkszählung

Heute mal eben durchgezählt.

Es stehen hier nun folgende, ernstzunehmende Kandidaten für die Ernte:

3x Devil's Tongue Yellow
3x Jellybean
1x Caribbean Red
2x Fatalii Orange
3x Brown Rocoto
1x Cumari
4x Habanero Mustard
4x Aji Orange
3x Joe's Long Cayenne
2x Chiltepin
2x Trinidad Douglah
2x Hero's Superchinense
5x Biker Bill's Jalapeño
4x Aji Russian Yellow
2x Aji Pineapple
3x Lemon Drop
3x Golden Cayenne
1x Hot Apple
2x Thai Orange Hot

Überwinterer:

Chile de Seda
Rocozilla

52 Pflanzen, von denen einige jetzt abzugeben wären. Behalten kann ich nur 40 und morgen gehts ja auf zu Pflanzen Treml, da werden noch ein paar Ausfälle nachbesorgt.

Es müssen also eigentlich weg:

1x Devil's Tongue Yellow
1x Jellybean
2x Brown Rocoto
2x Habanero Mustard
2x Aji Orange
1x Joe's Long Cayenne
1x Lemon Drop
2x Biker Bill's Jalapeño
2x Aji Russian Yellow
1x Golden Cayenne

Sind 15 Pflanzen, die ich eventuell zu einem Besuch aufs Pflanzentauschtreffen in Biblis mitnehme. Es steht noch nicht ganz fest ob ich teilnehme, aber vermutlich hab ich keine andere Chance, meine Schützlinge unters Volk zu mischen ;)

Ansonsten gibts nix neues, das schöne Wetter wurde natürlich fürs tägliche Sonnenbad genutzt. Mittlerweile hab ich es auf 2 Stunden pralle Sonne ausgedehnt, bisher keine Sonnenbrandschäden sichtbar.

Die ersten Hummeln haben meine SHP bestäubt, die wieder wahnsinnig aufgeblüht ist:


Meine Aji Orange geben ordentlich Gas, wie man es von Baccatums gewöhnt ist. Sind mittlerweile schon bei stattlichen 22cm angekommen:


Dann freu ich mich mal auf morgen, auf einen Rundgang durch die Raritätengärtnerei und den hoffentlich erfolgreichen Pflanzenkauf.

PS: Grausame Dinge spielen sich im Garten ab...












Keine Kommentare:

Kommentar posten