Mittwoch, 22. März 2017

Testpaket von Puszta Peppers

Puszta Peppers - Ein neues, kleines Familienunternehmen aus Bayern ließ mir ein schönes Testpaket zukommen.


Drei sehr edel wirkende Döschen mit geräuchertem Chilipulver warten nun auf den Geschmackstest.


Ich bin schon sehr gespannt auf den Geschmack, die Produkte an sich wirken ja schonmal sehr wertig. Ist aber auch kein Wunder, denn:

Bei Puszta Peppers werden die Paprika & Chilipflanzen auf ökologische Weise in eigenen Plantagen in Ungarn gezogen. Die frischen Früchte werden dann im schönen Oberbayern von Hand sortiert, halbiert, auf Qualität geprüft und dann in einem aufwendigen sowie schonenden Verfahren getrocknet. So wird das herrliche Fruchtaroma vollständig erhalten.

Die absolute Weltneuheit daran ist dann das Räuchern der getrockneten Früchte. Hier werden verschiedene Geschmacksrichtungen verwendet. Bei No. 8 (Habanero) ist das z.B. eine Mischung aus unbehandelten Holzspänen und getrockneten Waldbeeren.

Das klingt alles sehr reizvoll und ich bedanke mich nochmal recht herzlich bei der Familie Arlt für die Testmöglichkeit.

Ich wünsche natürlich auch viel Erfolg und gutes Gelingen mit der neuen Geschäftsidee!

https://www.puszta-peppers.de/

Keine Kommentare:

Kommentar posten