Freitag, 16. November 2012

LIDL - El Tequito Mexicanos mit Hot Sweet Chili Dip


Zutaten:

Panierte Hähnchenfiletstreifen 88% (Hähnchenfilet 66%, Cornflakes-Paniermehl 20% (Mais, Weizenmehl, Zucker, Gerstenmalz), pflanzliches Öl, Trinwasser, Zucker, Speisesalz, Gewürze, Tomatenpulver, Dextrose, Speisewürze, Säuerungsmittel: Natriumcitrate, Citronensäure; Gewürzextrakte, natürliches Aroma), Sauce 12% (Zucker, Trinkwasser, Melasseessig, Dextrose (Weizen), Knoblauch-Püree (Knoblauch, Säuerungsmittel: Citronensäure), modifizierte Maisstärke, Speisesalz, Chili-Püree, Zwiebeln, rote Paprika, natürliches Aroma)


Geschmack Soße: leicht säuerlich. süß, honigartig

Konsistenz Soße: leicht zähflüssig, wie Honig, Chiliflocken

Meine Schärfe: 1/10 

Händlerangaben pauschal: pikant


Fazit: Gut geeignet, wenns mal schnell gehen muß und man keine Zeit oder Lust groß zu kochen hat.
Die Hähnchenteile sind alle unterschiedlich, was auf gute Qualität und kein Pressfleisch hindeutet. Geschmacklich auch erste Wahl und richtig gut. Besonders toll ist hierbei, daß mal nicht die "Standard"-Panade verwendet wurde, sondern ein Mix mit Cornflakes. Das macht die Filets richtig cross, knusprig, interessant und lecker. Die Soße ist leider wirklich nur leicht pikant, mit viel Liebe eine 1/10. Auch im Geschmack nichts besonderes, hier kann und sollte man seinen eigenen Soßenvorrat vielleicht noch dazustellen.

Kaufempfehlung: Ja, durchaus vertretbar und lecker.


Keine Kommentare:

Kommentar posten