Freitag, 17. Oktober 2014

Superhots gedörrt

Meine ganzen Superhots Naga Viper, Red Bhutlah, Red Moruga und King Naga gingen gestern in den Dörrer. Auf Grund der Geruchsbelästigung fand die Aktion im Schuppen statt.


Acht Stunden später waren sie knochentrocken und konnten mit der Kaffeemühle pulverisiert werden.


Unter ständigem Husten dann vorsichtig ins Glas füllen. ;)

Damit befülle ich dann meinen Schlüsselanhänger, damit auch unterwegs immer etwas zum Nachwürzen dabei ist.

Keine Kommentare:

Kommentar posten