Montag, 18. Juni 2018

Lieferung von Aussie Hot Sauces

Heute erfreute mich eine Lieferung aus Großbritannien. Im Shop Aussie Hot Sauces von Matt Tangent habe ich endlich meine langersehnte Shit the Bed Hot Sauce gefunden. Der Shop sitzt in Großbritannien und vertreibt australische Chiliprodukte. Hier kann man auch die Versandkosten ertragen und muss dafür nicht gleich einen Kredit aufnehmen.


Die Herkunft war auch gleich am Paket selbst zu erkennen:



Ich möchte mich nochmal recht herzlich bei Matt bedanken, er hat mir nach einem netten Gespräch zu meiner Bestellung noch zwei extra Soßen eingepackt. Insgesamt habe ich somit folgendes erhalten:


  • Bunsters - Shit the Bed 12/10 Heat Hot Sauce
  • Bunsters - Shit the Bed Chilli Chocolate
  • The Chilli Factory - Double Trouble Hot Chilli Wasabi Mustard
  • The Chilli Factory - Scorpion Strike Stupidly Hot BBQ Sauce
  • Fang's Chilli Sauce


Matt kenne ich ja schon länger, er hat mir vor einiger Zeit sein eigenes Produkt "Bang Bang Oil" zukommen lassen. Test findet sich ja auch hier im Blog.

Bin schon sehr gespannt auf die ganzen Köstlichkeiten und hoffe, sie zeitnah präsentieren zu können.
Wer auch ein paar Produkte aus Australien entdecken möchte, kann sich gerne mal im Online Shop umsehen.


https://aussiehotsauces.com


Hier noch ein paar Flyer als Anregung, die mir Matt mitgesendet hat. Cheers Mate!






Kommentare:

  1. Hui, da hat das Paket ja ne gute Strecke zurück gelegt :D
    Ich hoffe die ganzen Sachen sind so toll wie sie klingen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Die "Shit the Bed" wollte ich schon lange haben. Die Versandkosten aus Australien sind aber immer so exorbitant, deshalb war ich froh, dass es den Shop in UK gibt. Schöne Rundreise gemacht, das Zeug :)

      Löschen
  2. Wow ein riesen Paket mit wirklich klasse Artikeln drinnen gab es dort keine Probleme mit dem Zoll oder generell der Einfuhr?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind zwar australische Artikel, aber aus einem Shop in Großbritannien. Noch ist das EU, also fällt Zoll schonmal weg. Generell gibt es aber bei verarbeiteten Lebensmitteln kaum Probleme. Nur bei Saatgut sieht das immer schlecht aus, da wird dann gerne etwas getrickst von den Händlern mit zusätzlichen Grußkarten oder Karton, damit es unsere Beamten nicht gleich entdecken ;)

      Löschen