Donnerstag, 7. Juni 2018

Update 07.06.2018

Das gute Wetter derzeit lässt die Pflanzen super sprießen. Sie haben sich in den Endtöpfen gut eingelebt und die Wurzeln ausgebreitet. Nun beginnen sie wieder verstärkt mit dem oberirdischen Wachstum. Es blüht und fruchtet an vielen Stellen.

Peperone Cancun:


Aji Melocoton


Die totgeglaubte Comapeño reift ab:


Hungarian Wax:


Und die Brown Rocoto setzt endlich auch was an. Schön, wenn man von Pepperworld richtig große Pflanzen bekommt. Die starten dann auch früh mit den Früchten.


Selbst die Thsololo, die nicht wachsen wollte, geht jetzt richtig ab und ich denke, da wird sich auch noch was ernten lassen. Das Köpfen und erneute umtopfen hat ihr wohl zum Durchbruch verholfen.


Der Überblick:


Zum Schluss noch ein Off-Topic. Auch Tomaten und Minigurken sind gut dabei.



Keine Kommentare:

Kommentar posten