Mittwoch, 30. Dezember 2020

Maggi - Magic Asia - Noodle Cup Chili

*Werbung*


 


Inhalt: 63g

Hersteller: Maggi GmbH, Singen, Deutschland. (Marke von Nestlé)

EAN: 7613036884945

Zutaten: 87,3% frittierte Nudeln [WEIZENMEHL, Palmfett, WEIZENGLUTEN, Salz, Säureregulator Kaliumcarbonat, Stabilisator Polyphosphate, Antioxidationsmittel (Butylhydroxyanisol, Butylhydroxytoluen)], Hefeextrakt, Zucker, Karotten, Gewürze (Knoblauch, Chili, Ingwer, Paprika, Pfeffer), Kräuter (Petersilie, Schnittlauch), Jalapeno-Chili, SOJASAUCENPULVER [SOJASAUCE (SOJABOHNEN, WEIZEN, Salz), Maltose], Zwiebeln, Lauch, Sonnenblumenöl, Salz, Karamellzuckersirup, Maltodextrin, Aromen (mit WEIZEN), Farbstoff Paprikaextrakt

Geruch: Nudeln, hefig, würzig

Geschmack: Gemüsebrühe, hefig

Konsistenz: labberige Nudeln, getrocknete Gemüsestückchen, viel Suppe

Meine Schärfe: 1-2/10

Händlerangaben pauschal: 4/4 Chilis

Fazit: Auch hier ist nicht viel geboten. Etwas Brühe, ein Nudelnest und kaum Geschmack. Von Jalapeno oder sonstigen Chilis keine Spur. Schmeckt irgendwie hefig im Abgang. Das hat weder was von Asia, noch von lecker. Dazu natürlich wieder ein Traum aus der Chemieküche, reinste Diplomarbeit. Aromen, Zusatzstoffe, Geschmacksverstärker und das gute Palmfett. Außerdem natürlich wieder recht überwürzt und zu salzig. Die Schärfe liegt auch irgendwo zwischen nicht vorhanden und mit Wohlwollen 2/10. Allein für die schnelle Zubereitung mag ich noch einen Stern vergeben, wenn es denn wirklich mal schnell gehen muss. Ansonsten leider durchgefallen.

  







Bewertung:




Link zum Hersteller: https://www.maggi.at/produkte/maggi-magic-asia-noodle-cup-chili/

Preis: 1,19€

Bezugsquelle: Kaufland



Vielen Dank an meine Frau für die Testmöglichkeit!


Keine Kommentare:

Kommentar posten