Dienstag, 27. August 2019

Foodster - Little Africa Cup Chicken Curry Pasta BIO

*Werbung*




Inhalt: 60g werden zu 247g

Hersteller: Zamek Lebensmittelwerke GmbH

EAN: 4006195008339

Zutaten: 56,7% Pasta (Hartweizengrieß*), Weizenmehl*, 6,4% Curry (Paprikapulver*, Chilis*, Cumin*, Koriander*, Ingwer*, Knoblauch*, Senfsaat*, Kurkuma*, Bockshornkleesaat*, Meersalz), Tomaten* (Pulver, Stücke), Kartoffelstärke*, 4,3% Hühnerfleischpulver*, Meersalz, Rohrohrzucker*, Rinderfett*, Lauch*, Limettenpulver (Maltodextrine*, Limettensaftkonzentrat*), Zimt*, Petersilie*, Karamellzuckersirup*, natürliches Aroma (enthält Sellerie), Säuerungsmittel Citronensäure, beräucherter Schinkenspeck-Extrakt, Antioxidationsmittel Extrakt aus Rosmarin*.

*Diese Zutaten stammen aus kontrolliert biologischem Anbau

Geruch: im trockenen Zustand nach Tomate und stark würzig Richtung Maggi/Cumin Aufgegossen dann immer noch sehr tomatig und stark nach Cumin

Geschmack: recht tomatig und würzig, Cumin.

Konsistenz: trocken: Spiralnudeln und Würzpulver - Aufgegossen: etwas dickflüssig, aber immer noch eher suppenartig. Nudel noch leicht Biss

Meine Schärfe: 1-2/10

Händlerangaben pauschal: Super-Hot

Fazit: Nach den 5 Minuten Wartezeit laut Packungsanweisung, bin ich wieder enttäuscht. Der Cumin ist sehr dominant und bügelt sämtliche anderen Aromen nieder, von Curry schmecke ich hier nicht viel. Es ist eher eine Tomatensuppe mit Nudeleinlage. Diese haben immerhin noch etwas Biss zu bieten. Man hätte eventuell wenigstens das Hühnerfleisch nicht als Pulver, sondern als Stückchen hinzufügen sollen, dann hätte man vielleicht noch was zu beißen gehabt. Die Schärfe ist sehr weit vom versprochenen "Super-Hot" entfernt. Hält sich eher im nicht vorhandenen Bereich auf. Wenns mal schnell gehen muss und nicht völlig chemisch sein soll, der kann hier vielleicht noch zuschlagen. Ansonsten ein eindeutiges Finger weg. Für BIO und die Zutatenliste an sich kann ich noch einen Punkt vergeben, mehr als 2 von 5 ist aber nicht drin.


Bewertung:



Preis: 0,99€

Link zum Hersteller: https://www.facebook.com/myfoodster/

Bezugsquelle:  Aktionsware bei LIDL

Vielen Dank an meine Frau für die Testmöglichkeit!






Kommentare:

  1. Danke für diese ehrliche Rezension!!
    Sieht man nicht oft!
    Die meisten Blogger schreiben ja nur gutes,
    damit der "Nachschub" stimmt.

    Grüße,
    Jürgen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke fürs Lob. Ich bin da immer ehrlich. Ich glaube, die Hersteller sind da auch froh drüber, weil sie somit das Produkt ja durchaus verbessern können. Ich versuche aber trotzdem immer "politisch korrekt" zu bleiben.

      Löschen