Donnerstag, 12. September 2019

Gebackener Schafskäse mit Chiliflocken

Schnell, einfach und verdammt lecker. Gebackener Schafskäse aus dem Ofen oder vom Grill.


Hierzu benötigt man nur wenige Zutaten. Einen Schafskäse, etwas Olivenöl, Salz und Chiliflocken nach Bedarf/Geschmack.


Der Schafskäse wird abgetropft auf ein Stück Alufolie gelegt. Dann übergießt man ihn mit etwas Olivenöl. Hier habe ich ein gutes olivenöl mit Knoblauchnote genutzt. Dann eine Prise Salz und die Chiliflocken darüber streuen.


Die Enden der Alufolie etwas einschlagen, damit eine kleine Schale entsteht und das Olivenöl an Ort und Stelle bleibt. Dann den Käse in den vorgeheizten Backofen oder auf den Grill legen. Bei 180-200° ca. 10 Minuten ordentlich mit Oberhitze befeuern. Aufpassen, dass er nicht schwarz wird und dann heiß servieren.

Alternativ kann man noch frische Kräuter darüberstreuen oder andere Öle mit Aroma nutzen. Auch Chiliöle eignen sich natürlich bestens. Hier empfehle ich immer wieder gerne die Auswahl von Abenteuer Chili. Kenne ich persönlich und kann ich nur empfehlen!











Gutes, aromatisiertes Olivenöl findet man übrigens auch bei Thassolea. Auch die kenne ich persönlich und kann ich nur empfehlen!


Keine Kommentare:

Kommentar posten