Mittwoch, 23. Oktober 2013

Rocoto Senf Sauce 2013

Vor 2 Tagen habe ich die Rocotos im Essig-Gewürzsud baden geschickt. Sie sind nun schön weich geworden und etwas zusammengefallen.


So sind sie bereit, zu Soße verkocht zu werden. Also rein in den Topf und erstmal aufkochen lassen, bis sie wirklich schön weichgekocht sind.


Dazu gesellen sich dann noch 6 TL brauner Rohrohrzucker und 6 EL Löwensenf Extra, eigentlich genau ein ganzes Glas. Anschließend wird püriert und heiß in die sterilisierten Gläser gefüllt.


Leider gibts dieses Jahr wohl nur diese 6 Gläser, aber auch das sollte reichen. Ich muß ja nicht alles verschenken.



Keine Kommentare:

Kommentar posten