Samstag, 19. Januar 2013

Nächste Runde!

Der Mond steht wieder günstig für Fruchtpflanzen dieses Wochenende. Also rein mit den Samen ins Salpeterbad:


Es planschen:


  • Black Prince
  • Purple Tiger
  • Purrira
  • Rainforest
  • Peruviano Arancio
  • Sarit Gat
  • Short Yellow Tabasco
  • Jalapeño Conchos
  • Feher cseresznye
  • Aji Cochabamba Hot
  • Beaver Dam
  • Tabasco
  • Tiger Teeth
  • Aji Colorado


Jeweils 4 Samen. Die Tiger Teeth habe ich nochmal nachgelegt, weil ich die unbedingt ziehen möchte und bisher nur einen Keimling mit einem Keimblatt davon habe.



Außerdem habe ich auf ein feuchtes Küchenkrepp in einer Schale unter Frischhaltefolie nochmal ein paar Aji Amarillo und Aji Pen 3-1 ausgelegt. Diese Methode wollte ich auch mal ausprobieren, da man da sofort sieht, was gekeimt ist und es dann erst in Töpfchen packt. Das nimmt etwas von der Ungewissheit und man verschwendet keinen Platz.

Mittlerweile treiben auch Rocozilla und die hartnäckige Biker Bill Jalapeño wieder aus:





Sollte damit den Winter gut überstanden und einen ordentlichen Zeitvorsprung haben.

Keine Kommentare:

Kommentar posten